Wo findest Du den größten Elefanten der Welt?

 / Publiziert in News

Er steht inmitten des Maximilianparks.

Der Künstler Horst Rellecke erschuf den Glaselefanten anlässlich der Landesgarten 1984, als er die Kohlenwäsche der ehemaligen Zeche Maximilian in die begehbare „Jumbo-Plastik“ verwandelte.
Wenn man die 35 Meter im gläsernen Rüssel nach oben fährt, kann man einen atemberaubenden Panoramablick über das gesamte Parkgelände, die Stadt Hamm und über das grüne, westfälische Umland genießen.

 

Maximilianpark

Gelesen 766 mal

Ansprechpartner

Ralf Bollenberg

Tel. 0231 5417-106
r.bollenberg@dortmund.ihk.de

Social Media